walters blog
24Jun/12

Linux, DVB-T USB Sticks und deren Unterstützung, Spielerei im Juni 2012

Vor einiger Zeit hatte ich darüber berichtet wie man den msi DIGI VOX mini II, der mit dem RTL Chip, zur Mitarbeit unter Linux bewegen kann.

Samstag sah ich eine Werbung des Media Markt ... "Terratec CINERGY TStick RC 19,90". Klar, mir war bekannt, nicht jeder Stick der diesen Namen trägt arbeitet aus dem Stand mit dem Linux-Kernel zusammen, denn unter diesem Namen werden, wie auch beim msi DIGI VOX mini II, verschiedene Innenleben zum Einsatz.

12Feb/12

MSI DIGI VOX mini II USB-Stick 1d19:1101 unter Debian (Kernel 3.x) installieren

Nun, die Firma MSI hat diesen USB mit gleichem Namen jedoch verschiedenen Chip-Sätzen in Umlauf gebracht. Der letzte aktuelle ist ein RTL-Chip-Satz, genauer der RTL2832u und der Stick meldet sich mit der  Produkt-ID 1d19:1101.

$ lsusb
Bus 001 Device 002: ID 1d19:1101 Dexatek Technology Ltd. DK DVB-T Dongle