walters blog
22Feb/12

Veilchendienstag Aschermittwoch Aachen Verbrennung des Tröötemann

In der Nacht Veilchendienstag (24:00) auf Aschermittwoch verbrennt der Karnevalsverein "Stadtwache Oecher Börjerwehr" ihren Tröötemann. Letztendlich nichts anderes als die Verbrennung des Nubbel in Köln oder die des Rurmanes in Düren, genauer in der Ortschaft Merken.

Während der Session befindet sich der Tröötemann im Kapuziner-Karree. Natürlich wird nicht dieser Pappkammerad in Brand gesetzt sondern eine Strohpuppe.

20Feb/12

Rosenmontag 2012 in Aachen

Der Rosenmontag in Aachen (Theaterplatz).

Irgendwie hatte ich den Eindruck - richtig 'was los' war nicht. Der Theaterplatz fast leer, die Bierbude dort - fast keine Kunden. Auch die extra aufgebaute Empore war nicht wirklich gefüllt. Der Umzug, ich habe ihn nur aus dem Büro-Fenster gewesen, hatte häufiger Lücken.

17Feb/12

Weiberfastnacht 2012 in Aachen

Nun, dieser Tag, 'Weiberfastnacht', ist für die rheinischen Karnevalisten ein hoher Feiertag da um 11:11 der offizielle Straßenkarneval eröffnet wird.

Ich selbst war über Jahrzehnte - durch Familie und Verwandtschaft - im organisierten Karneval aktiv eingebunden. Doch irgendwann hatte ich die Nase voll. Durch das ganze Jahr Jagd nach Posten, Beförderungen (der Verin war militärisch organisiert), etc. Dann wird ein Schalter umgelegt und alle haben sich während der Karnevalstage lieb. Aber schon da geht es wieder los, wieso hat Müller einen Orden bekommen, wieso wurde Schulte befördert und ich nicht ...

22Jun/11

Kölner Lichter 2011

In diesem Jahr finden die Kölner Lichter® am 9. Juli unter dem Motto "11 Jahre Kölner Lichter, ein kölsches Jubiläum" am Kölner Rheinufer zwischen der Hohenzollern- und Zoobrücke statt.

"Kölsches Jubiläum", vielleicht fragt sich der Eine oder Andere was dies bedeutet. Ganz einfach die 11 ist die Zahl der Narren (der Karneval-Jünger) und da Köln für sich in Anspruch nimmt das Dorado des Karnevals zu sein ...