walters blog
14Sep/11

Facebook kennt die Sprache der ‚Piraten‘

Nachdem der Firefox die Sprache der Klingonen beherrscht, siehe dazu, gibt es nun die Möglichkeit in Facebook die Sprache der Piraten zu wählen ... schau selbst nach:

 

Übrigens wie würde es sich nennen, klar bei der Sprache der Klingonen wäre es Klingonisch,

27Jul/11

Facebook zeigt die Zukunft auf … Niederlande unter gegangen!

Schon jetzt zeigt uns Facebook wie sich die Welt ändert ...

Die Nordsee vor der 'Haustüre' von Aachen ...

aachen

27Jul/11

Deutsch Sprach, schwer Sprach Spiele sind süchtig?

Facebook sagte mir:

Eine unmögliche Spiel

Ich denke es war, es ist ein Hilferuf.

Nur, wie könnte ich helfen damit die sicherlich bedauernswerten 'Backyard Monsters' von der Sucht weg kommen? Und, welche Sucht ist es eigentlich? Nichts genaues weiß man nicht ... Ich fühle mich überfordert. Da wird wohl eine schlaflose Nacht vor mir liegen in der ich nach Rettungswegen für die Beklagenswerten suchen muß 😉

17Jul/11

Verwirren ’soziale‘ Netzwerke die Benutzer? – Update 1

Mir scheint ich kann meine Frage mit einem recht klaren 'JA' beantworten. Sicher, jetzt kommt die Frage, wieso ein klares 'JA'?

Auch bin wurde zum Google Plus One eingeladen - es würde nicht der Wahrheit entsprechen würde ich behaupten in mir würde nicht auch eine gewisse Neugierde wohnen, vielleicht auch wüten.  (Ich behaupte: ohne Neugier keine [Weiter-] Entwicklung). Ich bin nicht sonderlich aktiv im neuen Versuchsballon von Google, hab wenn es hoch kommt vielleicht 100 Worte dort zum Besten gegeben. Und was passiert, Menschen die ich nicht kenne, die mich mit Sicherheit nicht kennen, fügen mich in irgendwelche ihrer 'Kreise' ein. Google sagt es mir jedenfalls:

17Jul/11

Verwirren ’soziale‘ Netzwerke die Benutzer?

Ich frage mich mit aller Ernsthaftigkeit, was muss in einem Menschen vorgehen der Filmstückchen so verändert. Gut ein gewisser Anspruch auf Zuspruch ist vorhanden, jedenfalls versucht der Bilder-Veränderer alle - seine - Zielgruppen zu beglücken. Die Menschen die es bis heute nicht rafft haben das Ringen a lá USA nichts als Show und abgekartet Sache ist. Die Menschen die dann - und nur dann -  glücklich sind wenn ihre Helden auf der Leinwand die Sieger sind. Und klar die Jugendlichen die der Verrohung anheim fallen. Ja und dann noch die, die im Vor-Vor-Vorgestern leben, die ohne Mythen, Sagen und selbst gebauten Wahrheiten kein erfülltes Leben führen können.

16Jul/11

Machen ’soziale‘ Netzwerke einsam, und überhaupt …

Irre ich mich, oder war nicht zu Beginn der Gedanke: Soziale (online) Netzwerke verbinde Menschen und schaffen 'Mehrsamkeit'. Die Idee scheint nicht zu greifen, oder hab ich was nicht verstanden?. Bringen die Netzwerke uns nicht in eine merkwürdige Situation? Immer mehr dieser Netzwerke drängen auf den Markt, jüngster Versuch ist wohl Google Plus One.