walters blog
24Okt/17

Und im Dezember geht es nach Hamburg …

Autor: Walter Güldenberg

Im letzten Jahr hat die Fahrt nach Hamburg leider nicht geklappt, die Lunge hat nicht mitgespielt. Darauf hin haben die übrigen Teilnehmer das Treffen abgesagt.

Freue mich schon drauf, alte Freunde treffen, nettes Futter in gemütlicher Runde ...

Dieses Mal geht es Freitag hin und Montag zurück. Diesen Samstag geht es zum Hauptbahnhof um mit dem DB-Mobilitätsservice die Reise, speziell Einstieg-, Aus- und Umstieghilfen für den E-Rolli zu planen.

Habe im Vorfeld schon eine Verbindung mit dem IC gefunden die eine Anreise nach Hamburg ohne Umstiege möglich macht. Diese Verbindung passt auch zeitlich, denn meine Begleitung steigt in Köln zu und kann erst nach 14:00 am Start sein. Vor zwei Jahren, fast zum gleichen Tag, habe ich auch diese Verbindung genutzt. Leider gibt es die Verbindung ohne Umstieg Montags nicht.

Der IC der DB haben eine Restaurant, sondern nur ein Bistro. Was soll es, denn was gibt es schöneres als gemütlich im Zug zu sitzen, Kaffee oder Tee aus der Thermoskanne zu schlürfen, dazu ne Stulle, Frikadelle und ein Picknick-Ei zu verputzen ... Ich mag es.

Ich hatte auch einen Blick auf die Verbindungen mit dem HKX geworfen - ich dachte mir eine Fahrt im alten Wagen des Rheingold könnte auch reizvoll sein - aber leider keine Verfügbarkeiten.

Mal sehen wie sich alles in der Praxis darstellt, denn es ist für mich die erste Bahnfahrt mit E-Rolli im Gepäck.

Ähnliche Artikel

CC BY-NC-SA 4.0 Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Trackbacks are disabled.